Baumpflanzaktion

Projekt des Arbeitskreises „Laudato si“: Baumpflanzaktionen

Stadtförster Stall mit Familie Poll

Projekthüter

Diakon Martin Blankenburg

Email: diakon.blankenburg(ät)kath-kirche-lg.de

Ihre Ideen und Anregungen rund um das Anliegen von „Laudato Si“ nehmen wir vom AK „Laudato Si“ gerne entgegen unter: umwelt(ät)kath-kirche-lg.de.

Baumpflanzaktion 2021 - „Laudato Tree“

Am Samstag, 13. März, möchten wir vom AK Laudato Si unserer Pfarrgemeinde St. Marien hoffentlich mit Ihrer Unterstützung und mit hoffentlich vielen Kooperationspartnern wieder eine Baumpflanzaktion durchführen. Wir möchten besonders Familien mit Kindern und Jugendlichen ansprechen, um die generationenübergreifende Verantwortung für unseren Lebensraum zu trainieren.

Dabei sollen in der Nähe des Krematoriums (Ochtmissen) auf einer Fläche von 0,6 ha folgende Pflanzung durchgeführt werden: 2850 Stieleichen, 285 Hainbuchen und 570 Flatterulmen. Die Gesamtkosten entsprechen 8200 Euro (incl. MwSt.). Die kath. Kirchengemeinde plant, koordiniert, führt aus und finanziert dieses Projekt selbstverantwortlich und wird dabei von Stadtförster Wittenburg beraten, bzw. bei der Pflanzung mit Anleitung von Forstbediensteten unterstützt. Der Durchführung liegt ein Hygienekonzept zugrunde. Bitte notieren Sie sich bei Interesse diesen Termin und melden sie sich per Email: diakon.blankenburg(ät)kath-kirche-lg.de oder WhatsApp: 015156109178 für den Newsletter an. Ansprechpartner ist vom AK Laudato Si Diakon Martin Blankenburg vom kath. Pfarramt St. Marien.

Baumpflanzaktion 2018

Im Frühjahr 2018 wurde wieder eine Baumpflanzaktion durchgeführt. Sie finden auf dieser Homepage weitere Informationen dazu und auch Fotos von dieser Aktion.

Baumpflanzaktion 2017

Eine erste Baumpflanzaktion des AK „Laudato si“ fand im Frühjahr 2017 statt. Sie finden auf dieser Homepage die Informationen dazu und auch Fotos von dieser Aktion.