Lokales Leitungsteam St. Godehard

Gemeinde – das ist zuallererst eine Gemeinschaft von Getauften, deren gemeinsame Aufgabe es ist, den Glauben zu leben und zu verkündigen.

St. Godehard, Amelinghausen

Das Lokale Leitungsteam St. Godehard hat eine eigene eMail-Adresse.

Die durch die Gemeinde bestätigten Vertreter/innen im Lokalen Leitungsteam St. Godehard sind derzeit: Josef Bruns, Dr. Wilke Griep, Hannelore Imort, Petra Kluike, Karin Overbeck und Katharina Wotzke.

Grundsätzliche Informationen zum Konzept der lokalen Leitungsteams finden Sie hier, ausführlichere Informationen zur Entstehung der Idee der lokalen Leitungsteams finden Sie hier.

In der Gemeinde St. Godehard wollen wir katholisches, religiöses Leben lebendig gestalten. Die Gemeinschaft und den Zusammenhalt wollen wir durch gemeinsames Tun und Handeln stärken.

Angesprochen werden dadurch Menschen, die hier leben, aber auch Urlauber, die zu Gast sind.

Dabei spielt die Ökumene in Amelinghausen zunehmend eine wichtige Rolle. Gemeinsam mit den beiden evangelischen Kirchen werden viele wichtige christliche Aktionen durchgeführt.

Der frühere „Freundeskreis St. Godehard.

Hier finden Sie aktuelle Mitteilungen des Lokalen Leitungsteams St. Godehard.

60. Kirchweihfest am 7. Mai und Godehard-Jahr 2022/2023

Am Samstag, 7. Mai, findet in Amelinghausen die dezentrale Eröffnung des Godehard-Jahres statt.

Das Lokale Leitungsteam lädt herzlich ab 15 Uhr zur Feier in den Pfarrgarten ein. Neben Kaffee und Kuchen warten verschiedene Aktionen für Familien und Kinder. Einige Angebote hat das Leitungsteam selbst gestaltet, andere wurden vom Bistum zur Verfügung gestellt. So stellen z.B. in einem Video der Godehard-Schule in Göttingen an vier verschiedenen Drehorten Kinder anderen Kindern den Heiligen Godehard vor. Außerdem haben die Schüler, professionell vertont, einen Godehardsong geschrieben. Für Erwachsene lädt ein Stationengang rund um das Kirchengrundstück zu Informationen über den Heiligen ein.

Um 18 Uhr findet der Festgottesdienst mit Domkapitular Martin Tenge aus Hildesheim statt, der vom Kirchenchor St. Marien musikalisch gestaltet wird. Im Anschluss wird durch die Übertragung des Allerheiligsten in die Kirche und das abschließende Te Deum die Kirche nach der Renovierung wieder in Gebrauch genommen.

Der Abend klingt mit gemeinsamem Essen und Begegnung aus. Seien Sie alle herzlich willkommen!

Hier finden Sie frühere Mitteilungen des Lokalen Leitungsteams St. Godehard.

Bitte um Unterstützung bei „Das tut gut“ 2021

Das Leitungsteam St. Godehard bittet Sie um Unterstützung mit Ihrer Stimme bei „Das tut gut“ der Sparkasse LG. Zu finden unter: Größenklasse „Groß“ / Samtgemeinde Amelinghausen / Nr. 60 / Kath. Pfarrgemeinde St. Godehard / Projekt: „Begegnungsgarten und Obstgarten zur Entspannung und Erholung“.