St. Stephanus Krabbelgruppe

Eltern-Kind-Gruppe für Mütter / Väter mit einem Baby, Krabbel- oder Kleinkind bis ca. drei Jahre

Ökumenisches Gemeindezentrum St. Stephanus, Lüneburg

Jeden Montag von 9.30 bis 11.00 Uhr treffen sich im ökumenischen Zentrum St. Stephanus (St.-Stephanus-Platz 1, 21337 Lüneburg) ca. sechs bis acht Mütter mit ihren Kindern im Alter von ca. 8 bis 16 Monate zum Austausch, Spielen, Basteln und Klönen. Gern dürfen neue Mamas oder Papas mit ihren Kindern dazu kommen. Die Gruppe ist selbstorganisiert. Ca. einmal im Monat gibt es einen Impuls mit Fingerspielen, religiösen und anderen Kinderliedern und Bastelanregungen durch die Gemeindereferentin Jutta Segger.

Die Gruppe findet in der Regel selbstorganisiert statt, wird jedoch einmal monatlich durch die Gemeindereferentin Jutta Segger begleitet. Die Teilnahme ist an sich kostenfrei. Für Kaffee, Tee, Bastelmaterial und ähnliche Verbrauchsmittel fällt eine geringe Umlage von ca. 3,00 € pro Monat an.

Weitere Informationen bekommen sie auch im katholischen Pfarrbüro, Tel: 04131 / 5 43 71, oder im evangelischen Pfarrbüro: 04131 / 5 12 97. Den Flyer finden Sie hier.

Ansprechperson / Kontakt / Information:

Jutta Segger, Gemeindereferentin

Tel.: 04131 / 60 30 914

eMail: segger(ät)kath-kirche-lg.de

Neue Kinderwagengruppe ab Januar 2020

Eine neue Babygruppe mit Müttern oder Vätern mit Babys bis etwa 8 Monate soll ebenfalls wieder neu aufgebaut werden und es gibt einige Interessentinnen dafür. Der Tag dafür ist noch flexibel und wird zum Jahresende 2019 nach Absprache mit den Interessierten festgelegt. Die Teilnahme an beiden Gruppen ist kostenfrei und natürlich konfessionsunabhängig. Bei Interesse an einem der beiden Gruppen bitte melden bei Gemeindereferentin Jutta Segger, 04131 / 60 30 914 oder per Email: segger(ät)kath-kirche-lg.de.

Ehrenamtliche Mitarbeiter/innen suchen wir immer. Vielleicht können und mögen auch Sie Ihre besonderen Gaben, Fähigkeiten etc. ins Leben unserer Gemeinde einbringen? Dann sprechen Sie doch unsere hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an  – oder schauen Sie sich in den Übersichten zu „Gruppen, Initiativen und soziale Dienste“ um, und vielleicht finden Sie schon dort einen Menschen, der Ihnen mehr Informationen geben kann.

Schauen Sie auch gerne unter Ehrenamt im Bistum Hildesheim. Dort finden sie die „Informationen zum Ehrenamt“ sowie die Möglichkeit, sich selbst zu engagieren (Eintrag unter „Ich will mich engagieren“ ganz unten auf der Seite). Sie können auch nach offenen Betätigungsfeldern suchen, in denen Sie sich engagieren können, indem Sie in der Karte auf „Lüneburg“ oder in der Navigationsleiste links auf „Ehrenamt der katholischen Kirche in der Stadt Lüneburg“ klicken.