St. Stephanus Kleiderkeller

… für Erwachsene

Ökumenisches Gemeindezentrum St. Stephanus, Lüneburg

Regelung ab 7. Oktober 2021

Ab Donnerstag, den 7. Oktober 2021, von 10 bis 16 Uhr wird der Kleiderkeller regelmäßig donnerstags öffnen. Wir versuchen es erst einmal für einen Tag in der Woche, weil wir pro Schicht mit fünf Damen bzw. Herren arbeiten müssen: zwei zum Sortieren, zwei zum Verkauf und eine Person zur Einlasskontrolle oben an der Treppe zum Keller. Es haben nur geimpfte und genesene Personen Zutritt unter Beachtung der geltenden Hygieneregeln.

Spenden können ab sofort wieder angenommen werden, aber möglichst nur zwei Säcke bzw. zwei Kartons auf einmal. Es wäre gut, wenn die Spender/innen nicht in den Keller gehen würden und die Sachen oben angenommen werden könnten, damit sich nicht mehr Personen als erlaubt im Keller aufhalten.

Natürlich kann der Kleiderkeller nur öffnen, wenn die Gesamt-Corona-Situation es zulässt.

Wir sind ein Team von ca. 12 Frauen, die ehrenamtlich helfen wollen.

Wir nehmen Spenden von guter, sauberer, gebrauchter Damen- und Herren-Garderobe an und geben sie im ökumenischen Zentrum St. Stephanus für einen niedrigen Preis an jedermann ab.

Der Kleiderkeller wird auch vom Caritas-Verband Lüneburg mitveranstaltet. Die Einnahmen kommen dem Förderverein St. Stephanus zugute.

Wir haben für Sie geöffnet:

  • Dienstag: 10-13 Uhr
  • Freitag: 10-16 Uhr

Ansprechperson / Kontakt:

Gudrun Kirsch

Tel.: 04134 / 89 16

Ehrenamtliche Mitarbeiter/innen suchen wir immer. Vielleicht können und mögen auch Sie Ihre besonderen Gaben, Fähigkeiten etc. ins Leben unserer Gemeinde einbringen? Dann sprechen Sie doch unsere hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an  – oder schauen Sie sich in den Übersichten zu „Gruppen, Initiativen und soziale Dienste“ um, und vielleicht finden Sie schon dort einen Menschen, der Ihnen mehr Informationen geben kann.

Schauen Sie auch gerne unter Ehrenamt im Bistum Hildesheim. Dort finden sie die „Informationen zum Ehrenamt“ sowie die Möglichkeit, sich selbst zu engagieren (Eintrag unter „Ich will mich engagieren“ ganz unten auf der Seite). Sie können auch nach offenen Betätigungsfeldern suchen, in denen Sie sich engagieren können, indem Sie in der Karte auf „Lüneburg“ oder in der Navigationsleiste links auf „Ehrenamt der katholischen Kirche in der Stadt Lüneburg“ klicken.