Seelsorgliche Erreichbarkeit

Erreichbarkeit der Seelsorger*innen, Öffnungszeiten der Pfarrbüros ...

Fenster-Detail aus der Pfarrkirche St. Marien

In Zeiten der Corona-Krise stellen sich viele Fragen, die wir zur Zeit auch nicht immer beantworten können.

 

Aufgrund der Corona-Krise waren alle öffentlichen Gottesdienste abgesagt, auch in unserer Pfarrgemeinde. Diese Regelung galt über Ostern bis etwa Mitte Mai.

Öffentliche Gottesdienste in unserer Pfarrgemeinde sind wieder möglich. Sie erfahren die Termine in unserem Wochenblatt. Bitte beachten Sie die Empfehlung, sich für die Teilnahme an einem Gottesdienst anzumelden, da die Höchstzahl der Gottesdienst-Teilnehmer für St. Marien 43, für St. Stephanus 42, für Christ-König 14 und für St. Godehard 12 Personen beträgt. Melden Sie sich für die Gottesdienst-Teilnahme bitte über kklg.secretarius.de oder im Pfarrbüro von St. Marien an.

 

Erreichbarkeit unserer Seelsorger*innen

Da der Bedarf zuletzt nicht mehr gegeben war, stellen wir die tägliche Erreichbarkeit des Pastoralteams über die zentrale Rufnummer des Pfarrbüros ein. Sie erreichen die Priester und pastoralen Mitarbeiter/ innen weiterhin über die üblichen Kontaktwege.

Seelsorgliche Erreichbarkeit (bis 15. Mai 2020)

Erreichbarkeit unserer Seelsorger*innen

Sollten Sie Fragen oder ganz einfach das Bedürfnis nach einem Gespräch mit einem Seelsorger/einer Seelsorgerin haben, sind wir für Sie da.

Sie erreichen täglich in der Zeit von 9 bis 12 Uhr (auch am Wochenende!) ein Mitglied unseres Pastoralteams. Wählen Sie dazu bitte die Rufnummer des Pfarrbüros St. Marien: 04131 / 60 30 90. Sie werden dann weitergeleitet.

Alle Seelsorger*innen sind darüber hinaus über die üblichen Telefon-Nummern und natürlich auch per Email erreichbar. Sie können dazu auch unsere Kontakt-Seite verwenden.

Klinikseelsorge – auch am Telefon für Patient*innen, Mitarbeiter*innen und Angehörige

Als Seelsorgerinnen der Krankenhausseelsorge haben wir die Erlaubnis, ins Haus zu kommen, falls ein Patient / eine Patientin oder die Station es wünschen. Die besonderen Vorsichtsmaßnahmen dieser Tage erschweren aber direkte Kontakte.

Von daher sind wir gerne auch für Gespräch und Seelsorge am Telefon für Patient*innen, Mitarbeiter*innen und Angehörige da.

Sie erreichen uns werktags von 9 bis 16 Uhr unter der Tel. 04131 77 2577, entweder über eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter, der täglich mehrmals abgehört wird, oder über eine Rufumleitung direkt.

Öffnungszeiten unserer Pfarrbüros

Informationen und Gebetshilfen per Post

Gern versenden wir Informationen und Gebetshilfen auch per Post. Ein kleiner Anruf im Pfarrbüro unter 04131 / 60 30 90 reicht. Bitte geben Sie diese Informationen auch an ältere Menschen weiter, die keinen Zugang zum Internet haben!

Online-Entspannungskurs

Einen Online-Entspannungskurs bietet unsere Gemeindereferentin Katja Reinke an: Schicken Sie einfach eine Email an Reinke(ät)kath-kirche-lg.de mit dem Betreff „Entspannung“ und Sie erhalten per Email sieben Tage lang täglich einen Entspannungsimpuls.