Hilfen für Familien

Fenster-Detail aus der Pfarrkirche St. Marien

Das Corona-Virus hat Deutschland fest im Griff. Alle Gottesdienste und sonstige Veranstaltungen unserer Pfarrgemeinde sind bis auf weiteres abgesagt.

Auf dieser Seite soll es Hilfen für Familien geben, etwa bei der Feier von Gottesdiensten in der Familie, die das Zweite Vatikanische Konzil „Hauskirche“ nennt.

Beachten Sie auch die weiteren Unterseiten, z.B. „Sonstige Hilfen und Tipps“.

Familien feiern das Kirchenjahr: Die Karwoche von Palmsonntag bis Ostersonntag

Hier finden Sie Vorlagen zur Gestaltung von Gottesdiensten in der Familie für

Impulse für Erwachsene und Kinder (Kar- und Ostertage)

Kreativer kurzer Familien-Impuls (Palmsonntag)

Einen Impuls des Teams „Familienfreundlicher Gottesdienst“ zum Palmsonntag finden Sie hier.

Anders als in diesem Familien-Impuls beschrieben, dürfen wir nach einer Anweisung des Generalvikariats vom Abend des 2. April nun doch keine Palmzweige in der Kirche auslegen. Wie Sie dennoch an Palmzweige kommen können, erfahren Sie hier.

„Sonntagsblätter“ des Bibelwerks der Diözese Linz

Das Bibelwerk der Diözese Linz stellt als besonderen Service die biblischen Sonntagsblätter kostenlos als Download zur Verfügung. Wir möchten einladen, sie als Hilfe zu nehmen, um im Kreis der Hausgemeinschaft und Familie das Wort Gottes in die Mitte zu stellen. Damit sind wir in der Tradition der ersten Christinnen und Christen, die sich in den Wohnhäusern getroffen haben und dort gemeinsam gebetet, erzählt und Mahl gehalten haben.

Hier haben Sie die Möglichkeit, die „Sonntagsblätter“ kostenlos herunterzuladen.

Sie finden auf der verlinkten Seite weitere Links für die Angebote „Mein Sonntagsblatt für Kinder“ sowie „Zuhause Gottesdienst feiern – Biblische Feiermodelle“.

Spiele- und Bastelideen für Familien mit Kindern

Liebe Kinder, liebe Eltern,

wir haben einige Spiele überlegt, die man mit einfachen Mitteln zuhause allein oder mit mehreren Familienmitgliedern spielen kann. Unter der Überschrift: Spaß mit Nachhalt(-igkeit) gegen Langeweile findet ihr folgende Spiel- und Bastelmöglichkeiten:

Gebt uns doch mal eine Rückmeldung, ob es euch gefallen hat unter segger(ät)kath-kirche-lg.de.

Weitere Bastelideen

Vorlesespaß für Kinder online (PC, Tablet, Smartphone)

Dieses Angebot heißt „einfach vorlesen“ und wird getragen von der „Stiftung Lesen“ und der „Deutsche Bahn Stiftung“. Hier gibt es Geschichten zum Vorlesen für vier Altersgruppen (1 bis 3 Jahre, ab 3 Jahre, ab 5 Jahre, ab 7 Jahre)

Altersgerechte Hörgeschichten für Kinder bis 12 Jahre

Professionell produzierte altersgerechte Hörgeschichten für Kinder bis 12 Jahre können Sie kostenlos streamen oder downloaden unter diekurzgeschichte.de. Sie finden dort fünf Kategorien, aus denen Sie wählen können („Abenteuer“, „Fantasy“, „Kinder“, „Märchen“, „Wissen“).

Lernen im virtuellen Klassenzimmer

Kitas und Schulen sind geschlossen, Ihr habt trotzdem Lust auf mehr Wissen? Hier findet Ihr Videos zum Schlauerwerden für alle Altersklassen.

Kindergeldzuschlag beantragen

Bei vielen Familien kann es durch die Corona-Krise zu unvorhergesehenen Einkommenseinbußen kommen. Neben dem Kindergeld können Familien mit kleinem Einkommen bei ihrer Familienkasse nun auch einen Kinderzuschlag beantragen. Die Bundesregierung hat die Beantragung nun kurzfristig als „Notfall-KiZ“ vereinfacht. Familien mit geringem Einkommen können so monatlich bis zu 185 Euro pro Kind erhalten, wenn sie die Voraussetzungen erfüllen. Mehr Informationen und den Antrag (der aber noch ausgefüllt und per Post verschickt werden muss) gibt es unter www.arbeitsagentur.de/familie-und-kinder/notfall-kiz im Internet.

(Quelle: https://www.landeszeitung.de/blog/aktuelles/2703963-der-aktuelle-stand-zum-coronavirus-in-lueneburg, Update 2. April, 7.30 Uhr)