Kirchenvorstand

Gremien in der Katholischen Pfarrgemeinde St. Marien

Pfarrkirche St. Marien, Lüneburg

Der Kirchenvorstand (KV) verwaltet das Vermögen der Gemeinde und verantwortet den jeweiligen Haushalt. Er entscheidet beispielsweise, ob der Kindergarten renoviert, eine neue Orgel angeschafft oder eine Erzieherin für den katholischen Kindergarten eingestellt werden soll.

Die Mitglieder werden für vier Jahre gewählt. Vorsitzender ist der Pfarrer.

Die nächsten Sitzungen des Kirchenvorstandes sind am 9. Februar, 15. März, 20. April, 17. Mai, 22. Juni, 23. August, 21. September, 19. Oktober, 22. November 2017 und 11. Januar 2018 geplant. Sie beginnen immer um 19.30 Uhr und finden im Gemeindehaus St. Marien statt (es sei denn eine Maßnahme vor Ort macht eine Tagung an einem anderen Kirchort sinnvoll).

Mitglieder im Kirchenvorstand sind derzeit:

  • Dechant Carsten Menges (Pfarrer)
  • Carola Mädge (2. Vorsitzende)
  • Anke Axmann-Kühl
  • Dr. Rolf-Dieter Aye
  • Kevin Dehne (Kaplan)
  • Axel Feldmann
  • Olaf Forberger (Kirchortpate St. Stephanus)
  • Christian Haglage
  • Hans Gerd Hammans

Der Kirchenvorstand hat folgende Ausschüsse gebildet:

Bauausschuss

  • Norbert Krause (Vorsitzender)
  • Carola Mädge
  • Michael Kniep
  • Martin Wisler

Personalausschuss

  • Rolf-Dieter Aye (Vorsitzender)
  • Carsten Menges
  • Hans Gerd Hammans
  • Monika Schürmann
  • Christina Tullack
  • Niels Webersinn

Finanzausschuss

  • Carsten Menges
  • Christian Haglage
  • Carola Mädge
  • Niels Webersinn

KiTa-Ausschuss

  • Axel Feldmann (Vorsitzender)
  • Carsten Menges
  • Christian Haglage
  • Christina Tullack

Weitere Funktionen:

Sicherheitsbeauftragter: Burkhard Stumpenhusen

Umweltbeauftragter: Dr. Matthew Johnson

Energiebeauftragter: Norbert Krause