Kinder-Abenteuerland

Das neue „Kinder-Abenteuerland“ für Kinder ab 4 Jahren bis zur 4. Klasse startet am 23. Oktober 2016

Kinder-Abenteuerland: „Gott erleben“

Das „Kinder-Abenteuerland“ für Kinder von 4 Jahren bis zur 4. Klasse ist eine Art Gottesdienst, der Freude macht und die Kinder einlädt, die eigenen Freunde dazu mitzubringen. Auch den Helfenden macht es Freude und schenkt Befriedigung.

Jeweils im Herbst startet das „Kinder-Abenteuerland“ in St. Marien neu für Kinder ab 4-5 Jahren bis zur 4. Klasse. Die Einheiten sind wie Detektivgeschichten aufgebaut: Jedes Treffen lösen die Kinder Rätsel, um die biblischen Geschichten herauszufinden. Dabei lernen sie auch deren Bedeutung für ihr Leben.

Unsere Vision

  • Die Kinder lernen Gott und Jesus besser kennen und beziehen ihn in ihr Leben ein.
  • Wir wollen Eltern bei der religiösen Erziehung ihrer Kinder begleiten.
  • Wir entfalten christliche Werte wie Vertrauen, Mitgefühl etc. lebendig.
  • Die Kinder haben Freude, zur Kirche zu kommen.
  • Die Kinder bringen Freunde / Freundinnen mit.
  • Die Mitarbeitenden haben Freude und machen entsprechend ihren Begabungen mit.

Unsere Leitwerte

  • Kinderorientiert: alles mit Kinderaugen sehen.
  • Biblische Bedeutung: Was bedeutet die biblische Botschaft im Kinder-Alltag?
  • Kreativität: Kindergottesdienst soll spannend und intensiv sein.
  • Persönliche Beziehungen: besonders in den Kleingruppen, wo wir die Kinder wahrnehmen.
  • Freude: die Kinder sollen gerne kommen und Freunde mitbringen; den Helfern soll es nach ihren Fähigkeiten Befriedigung schenken.

Ablauf (im Gemeindehaus St. Marien)

  • Das „Abenteuerland“ beginnt – wie „Mit Gott im Kino“ –  um 9.45 Uhr mit einer Spielstraße im Gemeindehaus von St. Marien.
  • Von dort gehen die Kinder um 10.25 Uhr in altersgerechte Kleingruppen (Kindergarten / 1. + 2. Kl. / 3. + 4. Kl.) und bereiten sich mit ihren Gruppenleitern auf die biblische Geschichte vor.
  • Ab 10.40 Uhr sind die Kinder im Plenum. Dort entdecken sie mit Hilfe von Theaterstücken, flotten Liedern usw. das „Geheimnis Gottes“.
  • Das Abenteuerland endet um 11.15 Uhr.

Termine 2016/2017

2016: 23. Oktober / 20. November / 18. Dezember

2017: 15. Januar / 19. Februar / 19. März

Eltern mit Kleinkindern und Elterncafé

  • Eltern mit Kleinkindern bis 4 Jahren sind herzlich von 9.45-11.15 Uhr zum Elterntreff für junge Familien im Alten Gemeindehaus eingeladen.
  • Elterncafé: Eltern, die mehr wissen möchten zu diesem Projekt oder einfach nette Menschen treffen wollen, sind beim Elterncafé im Gemeindehaus von 9.45 bis 11.00 Uhr bei Tee und Kaffee zum Gespräch eingeladen.

Anmeldung und weitere Informationen

Wenn Ihre Kinder regelmäßig beim „Kinder-Abenteuerland“ mitmachen wollen, melden Sie sie bitte ab 3. September bei Diakon Martin Blankenburg, Tel. 04131 / 60 30 913, diakon.blankenburg(ät)kath-kirche-lg.de, an.

Natürlich können Sie Ihr Kind auch bei der Anmeldung am Tag selbst noch anmelden. Dann kann es allerdings sein, dass es nicht mit seinen Freunden in einer Gruppe zusammen ist.

Ihre Mithilfe brauchen wir!

Damit das „Abenteuerland“ gelingt, suchen wir Helfer. Wir sind schon viele und mit mehr Helfenden wird der Freudenanteil größer und der Arbeitsteil kleiner. So können Sie entdecken, dass Mittun Freude macht. Der Infoabend für alle mithelfenden Eltern ist am Freitag, 18. September um 20 Uhr im Alten Gemeindehaus, Friedenstraße 8 in Lüneburg.

Das „Kinder-Abenteuerland“ und „Mit Gott im Kino“ sind gute Gelegenheiten für Eltern mit Kindern, sich in den Bereichen Gemeinschaft und Gottesdienst in der kath. Kirche neu aufzumachen.